© 2019 by Embrace Spirit

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Anmeldung

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und bestätigt. Anmeldungen (Telefon oder E-Mail) sind definitiv und verbindlich. Bei zu vielen Anmeldungen erhalten Sie eine entsprechende Mitteilung und werden auf Wunsch auf eine unverbindliche Warteliste gesetzt. Die Reservation der Teilnahme ist erst nach vereinbarter Anzahlung (sFr. 150.-) bei Embrace Spirit gültig.

Zahlungsbedingung

Die Seminargebühr ist bis spätestens 30 Tage vor Seminarbeginn vollumfänglich zu überweisen; bei kurzfristeigen Seminaranmeldungen ist der Betrag gleich zu zahlen.

Embrace Spirit behält sich vor, die nicht rechtzeitig bezahlten Reservationen frei zu geben. Bitte benutzen Sie zur Zahlung follgende Bankdaten: Karin Bernet, Embrace Spirit, Blütenweg 20, CH-4102 Binningen; Basellanschaftliche Kantonalbank Binningen. IBAN: CH30 0076 9042 4004 4616 7. Clearing-Nr.: BLKBCH22

Abmeldung/ Nichterscheinen

Bei schriftlicher Abmeldung bis 45 Tage vor Beginn des Seminars werden sFr. 300.- (67%) der Seminargebühr zurückerstattet, bei 30 Tagen vor Beginn des Seminars werden sFr. 225.- (50%) der Seminargebühr zurückerstattet. Muss eine Annullation zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden, akzeptieren wir einen Ersatzteilnehmer/in, sofern diese/r die Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllt – ansonsten ist keine Rückerstattung mehr möglich.

Nichtinanspruchnahme der ganzen oder eines Teils der angebotenen Dienstleistung, Nichterscheinen oder verkürzte Teilnahme berechtigt zu keinerlei Ersatzansprüchen, Abzügen oder Rückerstattungen. Rücktritt wegen Nichtgefallens oder Über- resp. Unterforderung sind ausgeschlossen. Es wird empfohlen, eine Reise- und Annullationskostenversicherung abzuschliessen.

Leistungshindernisse

Bei Ausfall des Seminars aufgrund vom Ausfall des Referenten, höherer Gewalt oder sonstiger unvorhersehbarer Ereignisse besteht kein Anspruch auf die geplante Durchführung; kurzfristig kann das Programm unter diesen Umständen geändert werden. Findet das Seminar nicht statt, werden geleistete Vorauszahlungen oder Anzahlungen vollumfänglich zurückerstattet. Weitergehende Forderungen können nicht erhoben werden. Bei der Absage des Seminars werden die Teilnehmer schriftlich oder telefonisch benachrichtigt. Embrace Spirit haftet nicht für entstandene Kosten wie z.B. für Reise oder Übernachtung.

 

Haftungsausschluss

Die Teilnahme am Seminar erfolgt auf eigene Gefahr. Die Veranstalter und Schloss Binningen haften nicht für Schäden, Folgeschäden, Verletzungen, Unfälle, Ausfälle oder Diebstahl jeglicher Art weder vor, während noch nach den Seminaren. Jeder Referent und jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer ist während den Seminaren für ihr/sein Handeln selber verantwortlich. Alle Versicherungen (Krankheit, Unfall, Haftpflicht, Annullation) sind Sache des Teilnehmers. Die Teilnahme an den Seminaren oder bei Veranstaltungen von Embrace Spirit ersetzt keine Therapie.


Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ab dem 19. Mai 2019.